Regelmäßig behaupten einige Hersteller von Fullcolour-Schiebeplanen für Planen-LKWs, dass die Verwendung von UV-Tinten der Umwelt zugutekommt, indem sie die Behauptungen ihrer Tintenlieferanten, die den geruchlosen Aspekt dieses Produkts geschickt hochspielen, unbesehen übernehmen. Auf diese Weise manipulieren sie mithilfe solcher irreführenden (und strafbaren) Informationen den Markt. In dem Kleingedruckten in der Sicherheitsanweisung ist zu lesen: “ verursacht Haut- und Augenschäden und es kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen, bzw. das ungeborene Kind schädigen.“ Nun, als ob die Menschheit nicht zur Umwelt gehöre. UV-Tinten fügen Mutter Erde und allem was darauf lebt mehr Schaden zu als traditionelle Solvent-Tinten.

Sind fullcolour-schiebeplanen grün?

AUF WELCHE WEISE LEISTEN FULLCOLOUR SCHIEBEPLANE EINEN BEITRAG ZU EINER BESSEREN (GRÜNEREN) UMWELT?

Das ist ganz einfach, und zwar mittels optimaler technischer Nachhaltigkeit. Was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich? Nachhaltigkeit bedeutet unter anderem “ auf solche Art und Weise hergestellt bzw. erworben, dass die Umwelt und die Natur so wenig wie möglich belastet wird. ” Zusammengefasst also relativ umweltfreundlich und insbesondere rohstoffschonend. Die Auswahl der hochwertigen Halberzeugnisse ist entscheidend für die technische Lebensdauer einer Fullcolour-Schiebeplane. Eine langjährige Lebensdauer der Fullcolour-Schiebeplane ist daher der wichtigste “grüne” Faktor.

WIE ERREICHT MAN DIESES GRÜNE ZIEL?

Dies macht die Verwendung von Solvent-Tinten bei Druckverfahren erforderlich. Die Migration dieser Tinten im zugrundeliegenden Substrat gewährleistet eine ausgezeichnete Haftung. Anschließend wird eine synthetische Polyurethan Beschichtung aufgebracht, die die inzwischen trockenen Tinten, ohne Verlust der Auflösung, teilweise leicht dickflüssig macht. Sowohl Tinte als auch die Beschichtung ätzen sich hermetisch in das Canvas, wodurch eine jahrelange garantierte Haftung gewährleistet wird. Die Beschichtung konserviert außerdem die Farbintensität und der apolare Charakter des Lacks gewährleistet eine jahrelange Schmutzabweisbarkeit, die wiederum die Reinigungsfrequenz halbiert. Diese SolidSkin-Formel ist unter realistischen Bedingungen geprüft und wird mit einer uneingeschränkten Garantie von fünf Jahren deutlich gewährleistet. Eine Fullcolour SolidSkin-Schiebeplane muss frühestens nach 10 Jahren erneuert werden und ist dadurch rohstoffschonend was unseren Planeten angeht.